Zeder

Als traditionsreicher Kulturbaum ziert die Zeder schon seit Jahrtausenden Gärten in vielen Ländern. Sie kann bis zu 50 Meter hoch werden und hat ein sehr angenehmes, blaugraues Nadelkleid. Durch ihre eher unregelmäßigen Verästelungen unterscheidet sich die Zeder optisch deutlich von anderen Nadelbäumen. Um zu voller Größe heranzureifen, brauchen Zedern viel Sonne, sie kommen aber mit relativ wenig Wasser aus. Durch Kroneneinkürzung können Sie die Zeder auch kleinhalten, bzw. als Hecke kultivieren. Zu beachten ist die hohe Bruchanfälligkeit von Zedern!

© slkoceva - istockphoto.com