Buche

Die Buche zählt zu den beliebtesten Gartenbäumen weil sie einen guten Ruf hat. So gilt die Buche als Heilpflanze, und ihre Früchte, die Bucheckern, stehen bei zahlreichen Gartenbewohnern auf dem Speiseplan. Vor allem die gemeine Hainbuche, die Rotbuche und die antarktische Scheinbuche sind beliebt im Garten. Buchen mögen es sonnig bis halbschattig, vom Boden her sandig-lehmig oder auch kiesig-lehmig, sowie in den Substraten feucht und mit vielen Nährstoffen. Junge Buchen sollten Sie zudem Windschutz angedeihen lassen.

© Smitt - istockphoto.com