Ulme

Ulmen sind hervorragend geeignet, um Uferzonen zu befestigen. Sie fühlen sich in Mischwäldern aber auch in Gärten wohl. Für dieses Wohlbefinden wünschen Ulmen sich einen tiefgründigen, lockeren und nährstoffreichen Boden. Am wenigsten empfindlich gegenüber Trockenheit ist die Flatterulme, aber auch generell sind die schnell wachsenden Ulmen sehr robust. Zur Pflege muss die Ulme im Frühjahr gedüngt und zum Schutz gegen Ulmensplintkäfer von alten Ästen befreit werden.

© iguanasbear - istockphoto.com