Mispel

Der Mispelbaum ist relativ wenig anspruchsvoll, kommt gut zurecht mit jedem sonnigen und windgeschützten Standort. Halbschatten ist aber auch gut. Seinen Boden bevorzugt der Mispelbaum mit viel Humus und einer guten Durchlüftung. Bedingt frosthart, sollten Sie bei Neupflanzungen die Wurzeln zum Überwintern mit Laub abdecken. Der Mispelbaum ist zudem recht pflegeleicht und bedarf lediglich regulierender Schnitte, um alte Zweige zu entfernen.

© st-design - istockphoto.com