>Kupfer-Felsenbirne

Kupfer-Felsenbirne

Die nordamerikanisch-stämmige Kupfer-Felsenbirne wächst mehrstämmig in Breiten bis zu 8 Metern. Sehr auffallend und zierend für den Garten sind die Farbenspiele der wechselständigen Blätter, sowie die April-Blüten der Kupfer-Felsenbirne. Die frostharte Kupfer-Felsenbirne mag es im Halbschatten und zeigt sich schnell zufrieden, mit trockenem oder feuchtem, sowie saurem bis alkalischem Boden.

© IngaL - istockphoto.com